Freitag, 20. September 2013

Leider war das Wetter nicht so gut, dass man ein Ansturm um 18.00 Uhr verzeichnen konnte, um so mehr zog die "Red Manhole Band" viele Zuhörer im Laufe des Konzerts an. Die Band kann man wirklich als "KlezmerPsycho-PunkCabaret" beschreiben, denn von allem war etwas dabei. Besonders die Klarinette erinnerte sehr stark an Klezmer-Musik. Das Publikum dankte es mit viel Applaus.

Um 19.30 Uhr präsentierte Ruth Angermeyer und Peter Bursy auf der Hauptmarktbühne ein tolles Varieté-Programm. Unter dem Titel Varieté-Varieté boten Künstler die verschiedensten Arten des Varieté an u.a. Akrobatik, Zauberei, das Noris Ballett, ein Fakir, der eine Dame über Glasscherben trug und vieles mehr. Bei vollbesetztem Hauptmarkt gab es sehr viel Beifall.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Benji le Fakir (Sonntag, 22 September 2013 12:00)

    Hallo zusammen, damit die Gäste dieser Seite auch wissen um welchen Fakir es sich handelt hier mal der Link zu meiner Homepage :-) Noch mal DANKE Nürnberg Ihr wart ein SUPER Publikum! Viele liebe Grüße Benji le Fakir

Sie haben Fragen?   Kontaktieren Sie uns  per E-Mail: info@altstadtfest-nuernberg.de

 

Das neue Büro des Altstadtfestes
Das neue Büro des Altstadtfestes

Oder besuchen Sie uns einfach.


Wir haben eine neue Adresse:

 

Altstadtfest Nürnberg e.V.

Wunderburggasse 4

90403 Nürnberg

Telefon: 0911/226086

(das Büro ist nicht immer besetzt!)

Hotel Nürnberg auf www.hotel.de